Wirtshauskultur

DONNERSTAG, 3. OKTOBER 2019

Termine & Anmeldung

Donnerstag, 3. Oktober
11 - 16 Uhr

Brauereigasthof Eichhofen
Von-Rosenbusch-Strasse 3
93152 Eichhofen
Telefon 094 04 - 16 62

Kultur für Leib und Seele im Brauereigasthof Eichhofen

Die Künstlerin Renate Haimerl-Brosch zeigt in ihrer Ausstellung in der Gaststube Werke zum Thema „Wirtshauskultur“. Passend zu der Umgebung präsentiert sie u.a. drei Maßkrüge aus Draht: filigran, durchsichtig, mit Bierschaum nebeneinander stehend. Am Tag der Ausstellungseröffnung bietet Brauereichef Michel-A. Schönharting um 11 und um 14 Uhr eine kostenlose Brauereiführung an. Küchenchef Felix Wagner und sein Team verwöhnen die Gäste mit bierigen Gerichten, die Oberlinger Musikanten unter der Leitung von Sigi Feldmeier spielen von 12 - 16 Uhr in der Wirtschaft auf.

Renate Haimerl Brosch arbeitet vorrangig mit Draht. Sie formt Objekte, die sie frei im Raum verspannt, wodurch plastische Zeichnungen entstehen. Wände werden zu Leinwänden, die mit groben und zarten Strichen gefüllt sind. Die „Zeichnungen im Raum“ ergeben je nach Perspektive zwei- oder dreidimensionale Darstellungen der Figuren.Auch in Haimerl Broschs Papierarbeiten ist die Linie bildgebend. Der Draht ist Stempel für den Materialdruck oder Ausgangsrelief beim Prägedruck. Mit den Grafiken im Brauereigasthof Eichhofen will sie die sich verändernde bayerische Wirtshauskultur beschreiben.

Arbeiten im Prägedruck stehen dabei dem Materialdruck auf handgeschöpftem Papier gegenüber.
Das fast unsichtbar werden des Reliefs im Prägedruck betont das Verschwinden des Bildes von spontanem Musizieren und Karten spielen im Wirtshaus. Dagegen stehen die starken Linien des Materialdrucks auf selbstgeschöpfter Bütte, als Symbol für unsere Verantwortung gegenüber der sich verändernden Wirtshauskultur.

http://www.renatehaimerlbrosch.de/

Traditionell und modern: Das Wirtshaus

Über 400 Jahre Braukultur und mehr als 200 Jahre Gastfreundschaft sind Anspruch und Ansporn zugleich. In der Schlossbrauerei Eichhofen im schönen Labertal lebt  Familie Schönharting die Idee von Bier als Kulturgut bereits in der vierten Generation. Das Hammerschloß am Fuße der Burg Loch, die Brauerei, die Alte Mühle und der Gasthof zeugen nicht nur von geschichtsträchtiger Vergangenheit - die Menschen, die hier leben und arbeiten, zeichnen sich durch das beständige Bestreben aus, die Tradition guter bayerischer Gastlichkeit auch im Hier und Jetzt zu verwirklichen.

Bier ist mehr als ein Getränk, Bier ist Kultur für Leib und Seele, Bier ist die Kunst des Bierbrauens,
des Genießens und des Feierns!

Wir freuen auf Ihren Besuch!
Daniela und Michel-A. Schönharting

 

Weitere Veranstaltungen in Eichhofen

 

Zurück

Copyright © Schlossbrauerei Eichhofen