EICHHOFENER KRÄUTERWERKSTATT

Entdeckungsreise durch den Eichhofener Heilkräutergarten

Am Sonntag, den 9. Mai 2021 öffnet die Familie Schönharting ihren Schlossgarten. Von 13-17 Uhr können Sie zudem den Eichhofener Heilkräutergarten besichtigen, in dem Caroline Gmachl im Rahmen der Kräuterwerkstatt ihre Kurse abhält. Wir freuen uns, Sie bei Rosenlimonade, Hopfengarten und kleinen Leckereien der Kräuterwerkstatt begrüßen zu dürfen.

Daniela Schönharting und Caroline Gmachl

Bitte beachten Sie auch die Kurse der Kräuterwerkstatt:

Sonnwendkräuter Samstag, 26. Juni 2021

Düfte des Sommers Samstag, 17. Juli 2021

Helfer für die kalte Jahreszeit Samstag, 4. September 2021

 Kräuter sind Alleskönner: Sie heilen, stärken und schmecken. Wir erkunden gemeinsam den Heilgarten und bereiten aus den gesammelten Kräutern Genüßliches und Heilsames zu.

Für die Kurse in der Kräuterwerkstatt melden  Sie sich bitte an bei

Leitung: Caroline Gmachl, TEH-Praktikerin
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 22 Euro inkl. Material
Wir treffen uns jeweils um
14.30 oder 17 Uhr an der Schlossgartenpforte.
Anmeldung unter 0043 6645 174244
oder www.caroline-gmachl.at

Was ist TEH?

*Die Philosophie des TEH Vereins: Traditionelles, regionales Heilwissen erheben, weitererzählen und leben.

Der Verein zur Erhaltung der Traditionellen Europäischen Heilkunde, kurz TEH Verein, hat sich zum Ziel gesetzt, die regionalen, traditionellen Anwendungen, Heilmittel und Rituale zu erheben, diese wissenschaftlich zu bearbeiten, wiederzubeleben und zu den Menschen zu tragen. Somit sollen zeitlose Praktiken, die über Jahrhunderte entstanden sind und sich bewährt haben, weitere Jahrhunderte zeitgemäß angewendet werden können.

Copyright © Schlossbrauerei Eichhofen